WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Samstag, 20. Oktober 2018

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Camping

Hohes Niveau - günstige Preise

(red) Viermal fünf Sterne, siebenmal vier Sterne und einmal drei Sterne: Die Bilanz der hessischen Camping- und Wohnmobilstellplätze bei der Campingplatzklassifizierung 2012 kann sich sehen lassen. Bei der heutigen Mitgliederversammlung des Verbandes der Campingwirtschaft in Hessen (VCH) in Mücke-Flensungen zeichneten Jörg Steimer, der erste Vorsitzendes des VCH, und VCH-Geschäftsführer Reinhold Becker die teilnehmenden Unternehmerinnen und Unternehmer aus.

Bei der vom Bundesverband der Campingwirtschaft in Deutschland (BVCD) und dem Deutschen Tourismusverband (DTV) gemeinsam mit Verbraucherverbänden und Praktikern entwickelten Klassifizierung wird die Qualität in den Bereichen Rezeption und Service, Sanitär sowie Standplätze geprüft. Je nach Ausstattung und Angebot des Platzes vergibt die aus Fachleuten bestehende Bewertungskommission ein bis fünf Sterne - nach in ganz Deutschland geltenden einheitlichen Kriterien.

„Die Klassifizierung hilft den Gästen, den für sie geeigneten Platz zu finden. Die Zahl der Sterne zeigt ihnen auf einen Blick, welche Qualität und welche Standards sie erwarten können“, erklärt Reinhold Becker, der Leiter der Bewertungskommission. Die Bandbreite reicht von einfach (ein Stern) über zweckmäßig (zwei Sterne) und komfortabel (drei Sterne) bis zu erstklassig (vier Sterne) und komfortabel (fünf Sterne).

Mit dem Abschneiden der hessischen Campingplätze war der VCH-Geschäftsführer zufrieden: „Das Niveau ist hoch. Unsere Mitglieder haben in den vergangenen Jahren viel in die Ausstattung ihrer Plätze investiert.“ Das zahlt sich aus - vor allem auch für die Gäste. „Sie können sicher sein, dass die klassifizierten Campingplätze viel Komfort und Qualität bieten - und zwar zu günstigen Preisen“, betont Reinhold Becker.

Mit dem Campingplatz Grashof in Kalbach und dem Campingplatz Dreieich-Offenthal gibt es in Hessen zwei neue Vier-Sterne-Plätze. „Außerdem haben wir erstmals einen Wohnmobilstellplatz klassifiziert. Der Wohnmobilstellplatz Taunus Mobil Camp in Usingen erhielt drei Sterne“, berichtet Reinhold Becker

Ausruhen können sich die Campingunternehmen auf ihren Auszeichnungen nicht. Alle drei Jahre werden die Bewertungen überprüft. Insgesamt sind 22 hessische Campingplätze nach den Richtlinien des DTV/BVCD klassifiziert - das sind fast ein Drittel der Verbandsmitglieder.

Infos im Internet:
www.hessencamping.de


07.11.12

[zurück zur Startseite]

© 2012 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]   [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG

WERBUNG