WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Montag, 22. Oktober 2018

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Touristik

Spielen und Toben im Playmobil-FunPark - bei jedem Wetter möglich

(Foto:Playmobil)

(bro) (ots) Zur diesjährigen Ferienzeit überrascht der Playmobil-FunPark in Zirndorf bei Nürnberg mit Neuerungen für Klein und Groß. Neben den Playmobil-Welten im Großformat wie Piratenflaggschiff, Ritterburg, Dschungelruine, Indianerdorf, Goldmine und der Bauernhof mit Traktorparcours stehen über- und unterirdisches Spielvergnügen und mittelalterliche Spektakel auf dem diesjährigen Programm des 90.000 qm großen Aktivspielplatzes.

Ob Regenschauer, Wind oder Sonnenschein - im neuen überdachten Klettergarten haben die Kids bei jedem Wetter Spaß. Der rund 1000 qm große Bereich bietet nicht nur Schutz von oben, sondern ist durch verschließbare Glaswände auch bei kühlem Wetter bespielbar. Insgesamt sieben, verschiedenfarbige, sechseckige Türme wollen erklommen und erkundet werden. Über Seilkonstruktionen kommen kleine Klettermaxe hinauf bis auf sechs Meter und können in luftigen Höhen ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Feste Brücken schaffen die Verbindung zwischen den einzelnen Knotenpunkten und lassen Klettern, Kraxeln, Balancieren oder Schwingen zu. Über einen Kletterturm oder Treppen geht es hinab in das unterirdische Lichterlabyrinth. Farbige Beleuchtung, "(be)-greifbare" Lichterspiele und musikalische Hintergrundgeräusche regen die Sinneswahrnehmung an und sorgen für außergewöhnliche Spielerlebnisse.

Nach so viel Action ist eine Pause angesagt. Zur Einkehr lädt der Wirtsgarten mit rund 900 - teils überdachten - Sitzplätzen ein. Inmitten einer Blütenpracht können sich Klein und Groß mit einer reichen Auswahl an Speisen und Getränken zu familienfreundlichen Preisen stärken, bevor es zur nächsten Spielstation geht.

Noch bis einschließlich 30. September bildet der Playmobil-FunPark einen Schauplatz für die abenteuerliche Welt der "alten Rittersleut". Täglich um 11, 14 und 16 Uhr starten spannende Burgfestspiele, bei denen aktives Mitmachen angesagt ist. Auf dem neu angelegten Turnierplatz hinter der mächtigen Ritterburg können die jungen Besucher in kühnen Ritterturnieren, beim "schlagkräftigen" Kanonenschießen oder im spannenden Schwertkampf-Duell ihren Mut unter Beweis stellen. Perlenfädeln, Bänderflechten und Töpfern runden die spielerische Zeitreise ins Mittelalter ab.

Der Playmobil-FunPark, Brandstätterstraße 2-10 in 90513 Zirndorf, ist in der Hauptsaison täglich von 9 bis 19 Uhr, in der Neben- und Wintersaison täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet in der Hauptsaison (bis 13.September) 5,50 Euro pro Person und in der Nebensaison Herbst (14. September bis 7. November) 4 Euro. Mehr Informationen gibt es unter der Hotline (0911) 96 66-700.

Für Wohnmobilbesitzer bietet der FunPark Stellplätze ohne Versorgungsmöglichkeit.

Infos im Internet:
www.playmobil-funpark.de


23.07.04

[zurück zur Startseite]

© 2004 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]   [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG

WERBUNG