WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Montag, 21. Mai 2018

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Wohnmobile, Wohnwagen, Technik und Zubehör

Weiterhin Rückenwind für die Caravaningbranche

(bro) (civd) Entgegen dem allgemeinen Wirtschaftstrend zeigen die Zulassungszahlen in der Caravaningbranche für das erste Quartal 2004 deutlich nach oben. Das Kraftfahrt-Bundesamt in Flensburg registrierte von Januar bis März 2004 genau 4.827 neu zugelassene Caravans und damit eine Steigerung um 5,7 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Noch deutlicher fiel das Plus bei Reisemobilen aus: Hier stiegen die Neuzulassungen um 18,9 Prozent auf 4.637 Fahrzeuge.

Vor allem die sehr guten Zulassungszahlen im März gaben dem ersten Quartal 2004 Schwung. Die Caravanneuzulassungen stiegen um 11,2 Prozent auf 3.141 Stück, die Neuzulassungen von Reisemobilen sogar um 38,4 Prozent auf 3.010 Fahrzeuge. Mit einer saisonal bedingten Steigerung der Zulassungszahlen im März 2003 hatten Experten bereits gerechnet, da die Osterferien traditionell der Startschuss für die Caravaningsaison sind.

"Dass die Steigerung der Zulassungszahlen im März 2004 jedoch so deutlich ausfiel, ist auf die für Caravaning positiven Trends im Urlaubsverhalten der Deutschen zurückzuführen: Steigende Individualisierung, vermehrte intra-kontinentale Reisen und die Wiederentdeckung des PKW für die Urlaubsreise fördern die Freizeitform Caravaning", begründet Hans-Karl Sternberg, Geschäftsführer des Caravaning Industrie Verbandes.

Infos im Internet:
www.civd.de


28.04.04

[zurück zur Startseite]

© 2004 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG