WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Donnerstag, 18. Oktober 2018

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Mobile Freizeit

ADAC-Stauprognose für das Wochenende 9. bis 11.August

(hr) (adac) Auf den bundesdeutschen Ferienautobahnen haben jetzt die Heimkehrer das Übergewicht. Auf dem Nachhauseweg werden laut ADAC-Verkehrsprognose hauptsächlich Autofahrer aus Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein sowie aus Berlin, Brandenburg und Rheinland-Pfalz sein. Für starken Heimreiseverkehr dürften darüber hinaus Dänen und Niederländer sorgen: In Dänemark enden jetzt die Ferien, in den Niederlanden ein beziehungsweise zwei Wochen später. Aus Baden-Württemberg und Bayern - hier haben die Ferien vor einer beziehungsweise zwei Wochen begonnen - erwartet der Automobilclub weitere größere Reisewellen in Richtung Süden. Mit langen Staus ist insbesondere auf folgenden Autobahnen zu rechnen:

- Fernstraßen zur und von der Ostsee
- A 1 Lübeck - Hamburg - Bremen - Köln
- A 7 Flensburg - Hamburg - Hannover - Würzburg - Kempten
- A 24 Hamburg - Berlin
- A 9 Berlin - Nürnberg - München
- A 4 Görlitz - Dresden - Eisenach
- A 3 Nürnberg - Frankfurt - Oberhausen und Nürnberg - Passau
- A 5 Frankfurt - Kassel und Frankfurt - Karlsruhe - Basel
- A 81 Stuttgart - Singen
- A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg
- A 99 Umfahrung München
- A 95/B 2 München - Garmisch-Partenkirchen
- A 93 Inntaldreieck - Kufstein
- A 7/B 310 Kempten - Füssen

Zu Wartezeiten, besonders bei der Heimreise, dürfte es auch wieder an den Grenzen mit Polen und Tschechien sowie an den Übergängen von Ungarn nach Österreich kommen. In Österreich erwartet der ADAC erneut die längsten Staus auf der Tauernautobahn vor dem Tauerntunnel in Richtung Süden und dem Katschbergtunnel in Richtung Norden. Von Verkehrsstörungen werden aber auch die anderen Ferienrouten Österreichs nicht verschont bleiben. In der Schweiz muss einmal mehr mit kilometerlangen Staus vor dem Gotthard-Tunnel gerechnet werden, in Italien sind Engpässe vor allem an der Mautstelle Sterzing angesagt.

05.08.02

[zurück zur Startseite]

© 2002 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]   [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG

WERBUNG