WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Donnerstag, 18. Oktober 2018

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Mobile Freizeit

ADAC-Stauprognose für das Wochenende 2.-4.August

(hr) (adac) Laut ADAC-Prognose werden der Ferienbeginn in Bayern, eine zweite Reisewelle aus Baden-Württemberg sowie eine dritte aus Nordrhein-Westfalen für dicke Staus auf den Ferienrouten in den Süden sorgen. Der Verkehr in Richtung Heimat dürfte nicht minder stark sein: In Hessen und im Saarland enden die Großen Ferien und in spätestens zwei Wochen beginnt auch wieder die Schule in Berlin, Brandenburg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein. Hinzu kommt das Ende der Werksferien bei Opel in Rüsselsheim und bei Ford in Saarlouis sowie das baldige Ferien-Ende in Dänemark und in den nördlichen Niederlanden. Vor allem am Samstag drohen folgende Autobahnen Stau-Strecken zu werden:

- Fernstraßen zur und von der Ostsee
- A 1 Köln - Bremen - Hamburg - Lübeck
- A 24 Hamburg - Berlin
- A 7 Flensburg - Hamburg - Hannover - Würzburg - Kempten
- A 3 Oberhausen - Frankfurt - Nürnberg - Passau
- A 4 Raum Köln und Eisenach - Dresden - Görlitz
- A 5 Basel - Karlsruhe - Frankfurt - Kassel
- A 9 Berlin - Nürnberg - München
- A 81 Stuttgart - Singen
- A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg
- A 99 Umfahrung München
- A 95/B 2 München - Garmisch-Partenkirchen
- A 93 Inntaldreieck - Kufstein
- A 7/B 310 Kempten - Füssen

An den Grenzübergängen nach und von Polen und Tschechien werden die Reiseströme reibungslosen Verkehr ebenso wenig zulassen, wie an den Grenzstellen zwischen Österreich und Ungarn. In Österreich hat man erneut auf allen Ferienrouten mit Engpässen zu rechnen. Dies gilt vor allem für die Tauernautobahn vor dem Tauern- und Katschbergtunnel. Vor dem Portal des Tauerntunnels in Richtung Süden wird man sich wegen der Blockabfertigungen auf Staus von über 20 Kilometer Länge einstellen müssen. Kilometerlange Staus sind auch wieder auf der Schweizer Gotthard-Route vor dem Tunnel angesagt. In Frankreich schließlich wartet auf Autofahrer das verkehrsreichste Wochenende. Die Staus auf den Ferienautobahnen dürften dort noch länger sein als eine Woche zuvor.

29.07.02

[zurück zur Startseite]

© 2002 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]   [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG

WERBUNG