WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Mittwoch, 14. November 2018

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Wohnmobile, Wohnwagen, Technik und Zubehör

Der neue Terrestra T 710 QB

(Foto: Eura Mobil)

(red) Für die Messe CMT im Januar 2009 wartet Eura Mobil mit einer Deutschland-Premiere auf: Mit dem neuen TT 710 QB krönt Eura Mobil die Teilintegrierten der Baureihe Terrestra. Unter den langgestreckten, eleganten Außenformen verbirgt sich ein außergewöhnlich geräumiger Tourer für jede Jahreszeit und jeden Reisezweck.

Ein freistehendes, komfortables Queensbett im Heck ist das charakteristische Merkmal des neuen Grundrisses. Aber auch sonst hat der "Neue" einige individuelle Merkmale zu bieten: Die Dusche in Einzelaufstellung und das Schlafzimmer werden mit einer Raumteilertür vom Vorderwagen getrennt. Unter dem Bett verbirgt sich zudem ein geräumiger Auszug. Flankiert wird das Bett von zwei Kleiderschränken, die jede Menge Platz für die Reisegarderobe bereithalten. Damit zeigt sich der TT 710 QB mit den gleichen Komfortmerkmalen ausgestattet wie der Integrierte der Luxusklasse – aber diese Komfortausstattung realisiert Eura Mobil in der Gewichtsklasse bis 3,5 Tonnen. Voraussetzung dafür ist die moderne Karosserie aus verwindungsfestem und holzfreiem GFK-Verbund. Natürlich gehört der beheizte, winterfeste Doppelboden genauso zur Eura Mobil Serienausstattung wie die Sitzgruppe für bis zu fünf Personen. Auf Wunsch verwandelt ein Zusatzpolster die Sitzgruppe in eine Schlafstätte für zwei weitere Personen. In der Küche herrscht mit der geräumigen Winkelküche und dem großen 175l Kühlschrank ebenfalls ein großzügiges Platzangebot. Komfort und sicheres Handling vermittelt das spurtreue AL-Ko Tiefrahmen-Fahrgestell mit breiter Hinterachse. Auch hier setzt Eura Mobil auf eine Komponente, die sonst Oberklasse-Fahrzeugen vorbehalten bleibt. Einem solchen Luxus-Ambiente zeigt sich auch der Innenraum verpflichtet: Dunkle Nußbaumtönung bei den Möbeln, eine stimmungsvolle Beleuchtung im Fahrerhaus und eine elegante Polsterung lassen keinen Zweifel an den hoch gesetzten Erwartungen an das neue Top-Modell.

Damit präsentiert sich der neue Terrestra Teilintegrierte als Musterbeispiel dafür, dass heute bei Eura Mobil sowohl in Hinsicht auf den Ausstattungsumfang wie auch auf die Karosserie und die Möbelqualität Oberklasse-Technik bereits in der Mittelklasse angeboten werden. Der Preis für das neue Top-Modell der Terrestra Teilintegrierten beträgt 57.950 Euro.

Infos im Internet:
www.euramobil.de


22.11.08

[zurück zur Startseite]

© 2008 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]   [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG

WERBUNG