WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Montag, 22. Oktober 2018

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Wohnmobile, Wohnwagen, Technik und Zubehör

Kombiniertes Heizsystem in einer Box

(hr) Mit den beiden neuen Produkten "Combitronic" und "Combitronic compact" bringt Eberspächer als Weltpremiere zwei platzsparende leise Heizsysteme mit doppeltem Nutzen auf den Wohnmobilmarkt: Neben der schnellen Raumerwärmung soll die Combitronic – in ihrer modularen Version wie auch die in einer Box integrierte "compact"-Version in kürzester Zeit heißes Brauchwasser für Küche und Bad zur Verfügung stellen. Nach Mitteilung von Eberspächer haben verschiedene europäische Wohnmobil-Hersteller die Systeme zur Erprobung und für Marktstudien eingebaut.

Heizung, Steuerung, ein spezieller Boiler und zusätzlich ein eigenes Gebläse, das stufenlos regelt und daher sehr leise sein soll – das alles ist bei der compact-Version in einer Box (650 x 270 x 270 mm) integriert. Der Montageaufwand soll damit minimiert werden. Da die Combitronic compact unterflur platziert wird, schränkt sie die Raumnutzung des Fahrzeugs nicht ein.

Eine intelligente Steuerung mit Energie-Management aller Verbraucher führt zu einer nur geringen Stromaufnahme. Die optionale Integration von PTC-Heizelementen ermöglicht eine Heizleistung bis zu 6,5 kW und einen äußerst stromsparenden Nachtbetrieb. Das System kann übrigens am Stellplatz auch über den fahrzeugseitigen 220-V-Anschluss betrieben werden.

Infos im Internet:
www.eberspaecher.com


04.09.04

[zurück zur Startseite]

© 2004 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]   [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG

WERBUNG